Beratungsstelle Nadine Makhfery
Nadine Makhfery Beratungsstellenleiterin

Hinweis

Wir sind auch in der Corona-Zeit für Sie da – entweder persönlich oder telefonisch. Bitte informieren Sie sich vorab, in welcher Form wir Sie beraten dürfen.

Kontakt


Nadine Makhfery
Beratungsstellenleiterin


Rheinstraße 11e
64390 Erzhausen

In Google Maps öffnen

E-Mail schreiben

Beratungszeiten


Termine nach individueller Vereinbarung

Was uns auszeichnet


  • langjährige Berufserfahrung
  • Hol- und Bringservice für Unterlagen
  • Termine am Wochenende
  • Termine am späten Abend
  • regelmäßige Weiterbildung

Ihre persönliche Beraterin vor Ort:

Die Beratungsstelle in Erzhausen wird seit Oktober 2018 von Nadine Makhfery geleitet. Zuvor arbeitete die Steuerfachangestellte und Finanzbuchhalterin viele Jahre im Steuerbüro und im öffentlichen Dienst. Mit all ihrer Erfahrung schloss sich Nadine Makhfery dann Mitte 2018 dem Steuerring an, zunächst als Mitarbeiterin in der Beratungsstelle Griesheim.

Bei der Beratung legt sie großen Wert auf eine kompetente und individuelle Betreuung der Mitglieder. Sie besucht regelmäßig steuerfachliche Weiterbildungen und hat immer einen aktuellen Tipp parat. Für Rentner, die in Erzhausen und den umliegenden Orten wohnen, bietet Nadine Makhfery einen Hol- und Bringservice für die Steuerunterlagen an. Auch Kinder sind in der Beratungsstelle herzlich willkommen.

Das Büro befindet sich in einem Privathaus und bietet Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür. Zudem ist die Beratungsstelle sehr gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden: Die Haltestelle Lessingstraße ist mit der Buslinie 5515 zu erreichen. Die S-Bahnlinien 3 und 4 halten am nahegelegenen Bahnhof.

jetzt Kontakt aufnehmen

Der Steuerring in Erzhausen

Nadine Makhfery (ehemals Tufo) ist ein echtes Organisationstalent und seit 2018 Steuerring-Beratungsstellenleiterin. Für eine Filmkampagne des Vereins hat sie sich vor die Kamera gewagt – und unter anderem über ihr besonderes Hobby und den Steuerring als Arbeitgeber berichtet. Jetzt das Video von Nadine Tufo auf YouTube ansehen.

Das kostet Ihre Steuerring-Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag im Steuerring richtet sich nach der Höhe Ihrer Einnahmen.

Mit unserem Beitragsrechner können Sie Ihren voraussichtlichen Mitgliedsbeitrag berechnen.

Beitrag berechnen

Details zur genauen Berechnung und Fragen rund um den Betrag finden Sie auf der Seite Beiträge. Generell kommt eine einmalige Aufnahmegebühr von 14 Euro hinzu.

Wie hoch sind Ihre jährlichen Gesamtbruttoeinnahmen?

Ihr voraussichtlicher Mitgliedsbeitrag (inkl. 19 % Mehrwertsteuer)

55,00 € pro Jahr

Jetzt Beratungsstelle kontaktieren

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft, Fragen zu den Leistungen des Steuerrings oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihrer Anfrage befassen.

610906546makhfery
Datenschutz-Einwilligung
*Pflichtfelder
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Ihre Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein Steuerring

Der Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e. V. (Steuerring) ist mit mehr als 380.000 Mitgliedern und über 1.100 Beratungsstellen einer der größten Lohnsteuerhilfevereine Deutschlands. Auch in Erzhausen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und erstellen u. a. Ihre Steuererklärung.

Unsere Leistungen im Überblick

Wir erstellen die Steuererklärung für Sie – aber das ist noch nicht alles. Als Vereinsmitglied im Steuerring sind Sie steuerlich rundum versorgt, das ganze Jahr über.

Ganzjährige

Steuerberatung

Steuerliche

Analyse

Individuelle

Betreuung

Erstellen der

Steuererklärung

Abwicklung mit

dem Finanzamt

Steuerlicher

Rechtsschutz

Alle Leistungen für Steuerring-Mitglieder im Detail

Unterlagen sichten, Formulare ausfüllen, Steuerermäßigungen beantragen, Bescheide prüfen – wir übernehmen alle Arbeiten rund um die Steuererklärung und sichern damit Ihre Steuervorteile.

  • Beratung zur Steuerklassenwahl
  • Erstellen der Einkommensteuererklärung
  • Prüfen von Steuerbescheiden und anderen Bescheiden der Finanzämter und Familienkassen
  • Prüfen von Kindergeldansprüchen und Beantragen von Kindergeld
  • steuerliche Beratung zur Altersvorsorge (Riester- und Rürup-Rente)
  • Beratung zur Rentensteuer sowie zur Besteuerung von Pensionen und Betriebsrenten (Alterseinkünftegesetz)
  • steuerliche Beratung bei Einnahmen aus Kapitalvermögen, z. B. zum Freistellungsauftrag und zur Abgeltungsteuer
  • Beantragen von Steuerermäßigungen für Handwerkerleistungen, haushaltsnahe Dienstleistungen, Pflegeaufwendungen etc.
  • Beantragen von Freibeträgen für den Lohnsteuerabzug
  • Führen von Rechtsbehelfsverfahren bei fehlerhaften Bescheiden
Termin vereinbaren

Beim ersten Termin
prüft der Berater, ob
wir Sie als Mitglied
aufnehmen dürfen
und die Höhe Ihres
Beitrags.

Termin vereinbaren

Arrow right
Mitglied werden

Die Beratungsstelle
und die Steuerring-
Leistungen gefallen
Ihnen? Dann können
Sie vor Ort dem
Verein beitreten.

Mitglied werden

Arrow right
Steuererklärung erstellen lassen

Der Berater erstellt
Ihre Steuererklärung,
prüft den Bescheid
und berät Sie das
ganze Jahr rund
um Ihre Steuern.

Steuererklärung erstellen lassen

Wer Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein werden kann

Als Lohnsteuerhilfeverein unterliegen wir einer gesetzlichen Beratungsbefugnis (§ 4 Nr. 11 Steuerberatungsgesetz), die genau festlegt, wen wir betreuen dürfen. Wir können Sie als Mitglied aufnehmen, wenn Sie ausschließlich Einkünfte erzielen als:

  • Arbeitnehmer
  • Auszubildende
  • Beamte
  • Pensionäre / Versorgungsempfänger
  • Soldaten
  • Rentner
  • freiwillig Wehrdienstleistende
  • Unterhaltsempfänger
  • Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes

Zählen Sie zu den oben genannten Personengruppen?

Dann dürfen wir Sie auch beraten bei:

  • Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
  • Einkünften aus Kapitalvermögen, wie z. B. Zins- und Dividendeneinnahmen
  • sonstigen Einkünften, wie z. B. Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften von vermietetem Wohneigentum

Allerdings dürfen die Einnahmen aus den drei genannten Einkunftsarten nicht mehr als 18.000 Euro bei Singles und 36.000 Euro bei Ehegatten betragen.

Folgende Personengruppen dürfen wir nicht beraten:

  • Selbstständige und Freiberufler
  • Gewerbetreibende im Haupt-/Nebenberuf (Kleingewerbe)
  • Betreiber von Photovoltaikanlagen, die den Strom verkaufen
  • Landwirte und Forstwirte

Film ab: So hilft Ihnen der Steuerring

Als Mitglied des Steuerrings verschenken Sie bei Ihrer Steuererklärung kein Geld mehr! In Ihrem All-inclusive-Jahresbeitrag ab 55,- Euro sind alle Leistungen enthalten.

Beratungsstelle Erzhausen - jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft oder Fragen zu den Leistungen des Steuerrings? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Kontakt aufnehmen
Beratungsstelle Nadine Makhfery